Nie ist das menschliche Gemüt heiterer gestimmt. als wenn es seine richtige Arbeit gefunden hat.
Wilhelm von Humbold

In diesem Sinne ist es mir wichtig, dass alle festangestellten und freiberuflichen Therapeuten in meiner Praxis nicht nur über eine qualifizierte, therapeutische Ausbildung verfügen, sondern auch Freude an der Arbeit haben, sodass Sie sich in unserer Praxis fachlich und menschlich gut aufgehoben fühlen.

Als Kooperationspraxis der LMU München geben wir Studenten des Studiengangs "Sprachtherapie" die Möglichkeit, in unserer Praxis Ihre praktischen Erfahrungen zu sammeln. Wenn diese Studenten einzelne  Therapien durchführen, so ist immer eine vollausgebildete Sprachtherapeutin dabei. Studenten des Master-Studiengangs, die bereits einen berufsqualifizierenden Bachelor Abschluss besitzen, dürfen unter Supervision auch selbstständig  Therapien durchführen.

 

In unserer Praxis arbeiten Studenten aber nur dann mit Patienten  zusammen, wenn der Praxis eine ausdrückliche Zustimmung der Patienten oder Ihrer Angehörigen vorliegt.